27. März 2013 3 27 /03 /März /2013 15:00

Ein Reiseführer für Kolumbien

sollte in keinem Reisegepäck fehlen. Bietet er doch dem Reisenden viele relevante Informationen, nützliche Tipps, News und Insiderwissen für einen gelungenen Kolumbienurlaub. Manchem Traveller dient er auch schlichtweg als Urlaubslektüre, je nach Reiseführer.       

Reiseführer über Kolumbien gibt es in Buch- oder Heftform und als Online Publikationen. Zusätzliche Informationen finden Sie ebenso in diversen Reisepublikationen und Foren.    

Kolumbien ist kein durchorganisiertes, klassisches Pauschalreiseland. Es ist sehr ursprüng-lich, authentisch und steckt in so manchen Regionen touristisch noch in den Kinderschuhen. Das macht gerade den Reiz des Landes aus, sich teilweise zu fühlen, wie Marco Polo. Es ist ein Land für Entdecker und Individualreisende.       

Deshalb stellt sich die Frage, welche Reiseführer sind zu empfehlen und welche nicht. Wird doch ein Reiseführer immer subjektiv beurteilt. Die Bewertungen reichen hier manchmal von „ganz schlecht“ bis „sehr gut“.

Die Idee, selbst einen Reiseführer für Kolumbien, speziell für die Kaffeeregion zu schreiben, kam gleichzeitig zur Reiseagenturgründung. Sogar die ersten Seiten wurden geschrieben. Dann allerdings schlummerte dies in der Schublade vor sich hin.

Durch neue, aktuelle Impulse wurde die Idee für einen eigenen Cafeteratours-Reiseführer wieder aufgegriffen. Der Reiseführer soll eine Spezialausgabe für das Kaffeedreieck in Kolumbien werden. Mit inspirierenden Fotos und authentischen Details soll er sich von den Klassikern abheben. Vor Ort  Informationen garantieren Aktualität.

Cover
Denn Kolumbien ist ein Land, welches nicht stehen bleibt, es verändert sich ständig, man kann schon sagen täglich.

Hotels, die heute neu eröffnet wurden und empfehlenswert sind, können morgen schon am Service scheitern. Restaurants schießen wie Pilze aus dem Boden. Z. B. fand man vor drei Jahren in Pereira kaum internationale Küche, heute hat man bereits die Wahl.

Das präkolumbianische UNESCO-Gebiet Tierradentro im Süden des Landes war bis vor ein paar Jahren völlig unbekannt. Heute ist es ein absoluter Geheimtipp und mausert sich zunehmend zum Insiderziel.

Auch wir sind ständig auf Entdeckertour und erweitern unser Angebot um attraktive  neue Touren. Ganz aktuell die Tagestour zum Parque Nacional Los Nevados mit den höchsten Bergen (5.400 m) in unserer Region, die aufgrund der spektakulären Landschaft in dem aktiven Vulkangebiet zum Selbstläufer mutierte.

Diese teilweise rasanten touristischen Entwicklungen und Veränderungen kann ein klassischer Reiseführer, der alle 2 - 4 Jahre neu aufgelegt wird, nicht zeitnah wiedergeben.

Der Kauf eines Reiseführers als Informationsquelle und für die eigene Reiseplanung ist in jedem Fall anzuraten. Aktuelle und situationsgerechte Informationen bekommt man allerdings von Ortskundigen, die in der jeweiligen Region leben und sich auskennen.

 

Hier eine aktuelle Auswahl, die derzeit im Handel erhältlich ist:

Kolumbien, Reisekompass. Nah dran. Von Frank Semper und Helle Braune, SEBRA-Verlag, Ausgabe 2009, Neuauflage demnächst im Handel
Preis: EUR 23,90

Abenteuer Kolumbien - Die besten Routen von Frank Semper, SEBRA-Verlag, Ausgabe 15. November 2012
Preis: EUR 14,90 Broschiert

Kolumbien: Reiseführer für individuelles Entdecken von Ingolf Bruckner
Preis: EUR 22,50 Broschiert

Lonely Planet Reiseführer Kolumbien von Kevin Raub, Alex Egerton und Mike Power von Lonely Planet Deutschland (Februar 2013)
Preis: EUR 22,99 Broschiert

Kolumbien fürs Handgepäck: Geschichten und Berichte - Ein Kulturkompass von Ingolf Bruckner von Unionsverlag (26. September 2011)
Preis: EUR 12,90 Broschiert

National Geographic Traveler Kolumbien von Christopher P. Baker von National Geographic (24. September 2012)
Preis: EUR 19,99 Broschiert

Horizont SÜDAMERIKA - 160 Seiten Bildband mit über 250 Bildern - STÜRTZ Verlag: 160 Seiten Bildband mit über 270... von Andreas Drouve (Autor), Christian Heeb (Fotograf) und Karl-Heinz Raach (Fotograf) von Verlagshaus Würzburg - Stürtz (31. Mai 2013)

Preis: EUR 24,95 Gebundene Ausgabe Vorbestellbar. Erscheinungstermin: 31. Mai 2013

Kolumbien - sí o no? von Mik Berger von SONRRIE Verlag (8. Juni 2012)
Preis: EUR 6,18 Kindle Edition
(Daten und Preise übernommen von Amazon)

 

Zusatzinformationen über das Reiseland Kolumbien sind auf verschiedene Plattformen zu bekommen, wie zum Beispiel: 

* Reiseberichte um die Welt
* Colombia Travel. Hier findet man Informationen über mögliche Aktivitäten für nahezu
  fast alle   Ziele in Kolumbien. Dazu auch 360° Ansichten  von 
Bogotá, Cartagena de
  Indias, Nariño, Providencia y Santa Catalina, San Andrés und 
dem Triángulo del Café
  (Kaffeedreieck)
* In verschiedenen Internetforen gibt es ebenfalls viele nützliche Infos. Zu beachten ist
  hier allerdings, dass oft nicht sachlich und objektiv über 
Kolumbien diskutiert wird,
  sondern sehr oft persönliche Empfindlichkeiten 
diskutiert werden, die eine realistische
  Einschätzung erschweren.

* Online Reiseführer Kolumbien (Keine Empfehlung)

* Reisecommunitys und Bewertungsplattformen
  Tripadvisor
  Joinmytrip
  Geo-Reisecommunity
  Tripsbytips
  Travunity
  Um die Welt
  Reiseberichte –Blog
  Holidaycheck
  Booking.com
  Venere.com
  ... um nur einige zu nennen.

Weitere Infos für Kolumbien finden Sie unter:
Embajada de Colombia
Plaza-Colombia
Studieren in Kolumbien

 

Diesen Post teilen

Benita Glück - Cafeteratours

ACHTUNG! Wir ziehen um ...
Aus technischen Gründen haben wir eine neue Webseite mit einem neuen Domain-namen erstellt. Der neue Webauftritt wurde vom Design her modernisiert, mit Informationen aktualisiert und auch übersichtlicher gestaltet. Die „alte“ Webseite bleibt jedoch bis zum Jahresende 2017 erhalten, allerdings wird sie nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie für aktuelle Reiseangebote und Infor-mationen unsere neue Webseite.
www.reiseninkolumbien.com

Vielen Dank, Ihr Team von Cafeteratours

 

Spezialangebote